3. Heilbronner

Aussenwirtschaftsforum.

Fit für den weltweiten Handel.

Herzlich willkommen zum 3. HEILBRONNER AUSSENWIRTSCHAFTSFORUM. Auch in diesem Jahr erwartet Sie ein vielfältiges Programm.

Bereits im Impulsvortrag erfahren Sie, dass auch große und namhafte Unternehmen beim Thema BREXIT gefordert sind. Herr Stephan Freismuth leitet in der Konzernzentrale der BMW Group in München das Arbeitsgebiet Warenursprung, Präferenz- und Energiesteuerrecht. Von Beginn an war er in das BREXIT-Thema eingebunden und hat diesen bei BMW federführend vorbereitet. Er berichtet aus erster Hand, welche Herausforderungen gemeistert werden mussten und müssen.

Am Ende des Tages entführen wir Sie in die „unendliche Weite des Weltalls“. Dr. Hubert Zitt, Hochschulprofessor und Star Trek-Experte, wird Sie begeistern. In einem faszinierenden und kurzweiligen Vortrag zeigt er, dass heute die Zukunft von gestern ist und jetzt alltägliche Dinge vor einigen Jahren undenkbar waren. Angefangen von Computern über Videotelefonie bis hin zu Flachbildschirmen wurde alles bereits in den ersten Folgen von Star Trek bzw. Raumschiff Enterprise gezeigt.

Dazwischen haben Sie Gelegenheit, in zwei Workshops Ihrer Wahl Ihr Wissen aus- und aufzubauen.

Nicht zu kurz kommen wird selbstverständlich auch der Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Referenten.

Wir hoffen, wir haben Sie neugierig gemacht und freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartnerin.

Ursula Kost

07131 26414-42
ursula.kost@ihk-weiterbildung.de
www.ihk-weiterbildung.de

Programm.

ab 08:00 Uhr Check-in

08:30 Uhr Begrüßung
Herzlich willkommen zum 3. Heilbronner Außenwirtschaftsforum.

09:00 Uhr Fachvortrag - Stephan Freismut
Die Auswirkungen des Brexit auf Zoll und Logistik
in grenzüberschreitenden Wertschöpfungsketten.

09:45 Uhr Frühstückspause
Zeit zum Erholen, Diskutieren und für Networking.

10:15 Uhr Workshoprunde 1
Wählen Sie unter 10 Themen Ihren Favoriten Nr. 1.

12:00 Uhr Mittagspause
Freuen Sie sich auf ein Mittagsbuffet mit internationalem Flair.

13:15 Uhr Workshoprunde 2
Wählen Sie unter 10 Themen Ihren Favoriten Nr. 2.

15:00 Uhr Kleine Kaffeepause im Foyer
Zeit zum Durchatmen.

15:30 Uhr Special Keynote mit Dr. Hubert Zitt:
Beam me up, Scotty!
Star Trek: Wie aus technischen Visionen Realität wurde.

16:30 Uhr Ende

Programm download.

Keynote-Speaker

Dr. Hubert Zitt

Star Trek-Experte & Hochschuldozent an der Hochschule Kaiserslautern, Campus Zweibrücken.

Neben seiner „normalen“ Lehrtätigkeit wurde Dr. Zitt durch seine Star Trek-Vorlesungen deutschlandweit bekannt.
Dr. Hubert Zitt entführt Sie in die unendlichen Weiten des Universums und betrachtet in seinem faszinierenden und realitätsbezogenen Vortrag die aktuelle Entwicklung der Künstlichen Intelligenz. Er zeigt anschaulich, dass bereits heute viele, noch vor wenigen Jahren als Hirngespinste belächelte Ideen, nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken sind.
Ein Vortrag, den Sie nicht vergessen werden!

Alles im Blick

26. November 2019
08:00 - 16:30 Uhr
Ferdinand-Braun-Str. 20
74074 Heilbronn
Veranstaltungsort